Anlassspende

Die Geburtstags- oder Hochzeitsspende

“Ich habe schon alles Nützliche und Unnütze im Haushalt” steht auf vielen Einladungen und dennoch möchten Gäste den Freunden, Jubilaren oder Brautpaaren etwas mitbringen. Und allen Gästen gemeinsam ist das Kopfzerbrechen, das ihnen die Suche nach dem passenden Geschenk bereitet. Falls Sie selbst keinen Herzenswunsch haben, helfen Sie doch Ihren Gratulanten: Statt eines Geschenkes können die Gäste eine Spende für die Stiftung THW mitbringen. Ob aufgrund eines besonderen Geburtstages (z.B. 50, 65, 99, …), eines Gartenfestes, der Goldenen Hochzeit, der Verabschiedung in den Ruhestand und anderer Anlässe – mit Spenden für die Stiftung THW machen Sie sich und anderen eine große Freude!

Die Kranzspende

Immer mehr Menschen verfügen schon zu Lebzeiten für die eigene Trauerfeier, dass von Kranzspenden abgesehen und stattdessen zugunsten einer gemeinnützigen Organisation gespendet werden soll.

Die Kondolenzspende

Im Andenken an einen geliebten Menschen etwas Gutes tun: In der Zeit der Trauer wünschen wir uns häufig, etwas tun zu können, das im Sinne des Verstorbenen gewesen wäre und über dessen Tod hinauswirkt. Eine Kondolenzspende kann helfen, dem Verstorbenen ein Denkmal zu setzen und in seinem Namen Gutes zu bewirken.

Diese Website verwendet Cookies und Drittanbieter Inhalte. Für eine optimale Nutzung, erklären Sie sich bitte mit der Verwendung einverstanden. Sie haben auch die Möglichkeit, die Seite unter Verwendung nur der technisch notwendigen Cookies zu nutzen, wodurch jedoch die Nutzerfreundlichkeit der Website eingeschränkt sein kann und das Spendenformular nicht angezeigt wird. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutz Seite.

Cookie Einstellungen

Technisch notwendige Cookies

Cookies für eine besser Nutzerfreundlichkeit