Vorstandsklausur 2021 in Altötting

Oktober 2021

Zum zweiten Mal traf sich der Vorstand der Stiftung THW zu seiner alljährlichen Klausurtagung in Altötting. Der Vorstandsvorsitzende der Stiftung THW Stephan Mayer, MdB hatte wieder in den bayerischen Wallfahrtsort eingeladen, um gemeinsam mit den Vorstandsmitgliedern und der Geschäftsführerin die Förderschwerpunkte für 2022 festzulegen. Diesen Anlass nutze der 1. Bürgermeister von Burgkirchen, Johann Krichenbauer und lud den gesamten Stiftungsvorstand zu einem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt ein.


Foto (Michael Süß): v.l. Dennis Fröhlen (Vorstandsmitglied), PStS Stephan Mayer, MdB (Vorstandsvorsitzender), Dr. Lawrenz (Geschäftsführerin), THW-Ehrenpräsident Albrecht Broemme (stell. Vorstand), Johann Krichenbauer (1. Bürgermeister von Burgkirchen an der Alz)

Diese Website verwendet Cookies und Drittanbieter Inhalte. Für eine optimale Nutzung, erklären Sie sich bitte mit der Verwendung einverstanden. Sie haben auch die Möglichkeit, die Seite unter Verwendung nur der technisch notwendigen Cookies zu nutzen, wodurch jedoch die Nutzerfreundlichkeit der Website eingeschränkt sein kann und das Spendenformular nicht angezeigt wird. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutz Seite.

WeePie Cookie Allow cookie category settings icon

Cookie Einstellungen

Technisch notwendige Cookies

Cookies für eine besser Nutzerfreundlichkeit

WeePie Cookie Allow close popup modal icon