„Blaue Engel“ wurden die Einsatzkräfte des THW im Jahr 1999 von der französischen Bevölkerung getauft, als sie nach dem Orkan „Lothar“ dabei halfen, die Schäden in Frankreich zu beseitigen. In mehr als 130 Ländern war das THW seit seiner Gründung im Jahr 1950 im Einsatz. Als humanitärer Botschafter der Bundesrepublik Deutschland kommt das THW der gemeinsamen globalen Verantwortung nach, Menschen in Not zu helfen. Das THW leistet zum Beispiel mit seinen Schnell-Einsatz-Einheiten für Bergung und Wasserversorgung (SEEBA und SEEWA) überall auf der Welt Soforthilfe, wo sie gebraucht wird. Zudem berät und unterstützt es bei der Koordination von Hilfsmaßnahmen.

Die Stiftung THW unterstützt die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer bei ihren Auslandseinsätzen. Ist ein Auslandseinsatz beendet, belassen die THW-Kräfte die Anlagen oftmals im Einsatzgebiet. So kann sich die Not leidende Bevölkerung auch weiterhin nachhaltig versorgen. Die Stiftung THW beschafft dieses Material wieder. So können die ehrenamtlichen THW-Frauen und -Männer auch im nächsten Auslandseinsatz gut ausgerüstet notleidenden Menschen helfen.

Jede Katastrophe birgt in sich ganz eigene Herausforderungen. Deshalb beschafft die Stiftung THW von Fall zu Fall auch dringend benötigte Anlagen oder Zubehör. So behalten die THW-Helferinnen und Helfer die nötige Flexibilität, um auch schwierige Situationen zu meistern.

Mehr zu THW-Einsätzen im Ausland

Unterstützen Sie die THW-Helferinnen und -Helfer bei Ihren Auslandseinsätzen.

Spenden Sie jetzt!


Sie wollen per
Überweisung spenden?


Spendenkonto Stiftung THW
Sparkasse KölnBonn
IBAN DE03 3705 0198 1900 4433 73
BIC COLSDE33XXX
Info.

Partnerschaft auf gesetzlicher Grundlage

Das THW gehört zum Geschäftsbereich des Bundesinnenministeriums (BMI). Gleichwohl zählt das THW zu 99 Prozent ehrenamtliche Mitarbeiter. Nur ein Prozent sind hauptberufliche Mitarbeiter.

THW-Imagefilm

Fragen und Antworten

Sofern Sie in unserem FAQ-Bereich keine hinreichenden Antworten auf Ihre Fragen gefunden haben, können Sie uns auch jederzeit kontaktieren. Bitte zögern Sie nicht.

Kontakt

FAQ zu Spenden

Um Ihnen einen besseren Überblick über das Thema "Spende" zu geben, haben wir einen FAQ-Bereich eingerichtet. Wir hoffen, offene Fragen komfortabel für Sie beantworten zu können.

FAQ