Die THW-Einsatzkräfte sind Spezialisten für sachkundige und schnelle Hilfe in Deutschland. Verschüttete zu retten und Sachwerte zu bergen sind Kernaufgaben des THW.

Doch die Kompetenzen reichen wesentlich weiter. In vielfältigen Einsätzen meistern die Einsatzkräfte große Herausforderungen wie Hochwasser, Stromausfälle oder Trinkwasserverunreinigungen.

Die Stiftung THW unterstützt die rund 80.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer bei ihrem Engagement im Zivil- und Katastrophenschutz in Deutschland.

Sie unterstützt zum Beispiel das THW - egal ob regional, auf Landes- oder Bundesebene - bei der Umsetzung von innovativen Projekten. Die Stiftung THW beschafft dringend benötigte Ausstattung. Zudem fördert sie die Entwicklung von spezieller Ausstattung und auch Ausbildung. Sie unterstützt Forschungsvorhaben durch Zusammenarbeit mit Universitäten und Fachhochschulen. Auch die Erhöhung des Frauenanteils im Katastrophenschutz ist ein Ziel der Stiftung THW.

Mehr zu den THW-Einsätzen im Inland.

Unterstützen Sie die THW-Helferinnen und -Helfer bei Ihren Einsätzen im Inland.

Spenden Sie jetzt!

 


Sie wollen per
Überweisung spenden?


Spendenkonto Stiftung THW
Sparkasse KölnBonn
IBAN DE03 3705 0198 1900 4433 73
BIC COLSDE33XXX
Info.

Partnerschaft auf gesetzlicher Grundlage

Das THW gehört zum Geschäftsbereich des Bundesinnenministeriums (BMI). Gleichwohl zählt das THW zu 99 Prozent ehrenamtliche Mitarbeiter. Nur ein Prozent sind hauptberufliche Mitarbeiter.

THW-Imagefilm

Fragen und Antworten

Sofern Sie in unserem FAQ-Bereich keine hinreichenden Antworten auf Ihre Fragen gefunden haben, können Sie uns auch jederzeit kontaktieren. Bitte zögern Sie nicht.

Kontakt

FAQ zu Spenden

Um Ihnen einen besseren Überblick über das Thema "Spende" zu geben, haben wir einen FAQ-Bereich eingerichtet. Wir hoffen, offene Fragen komfortabel für Sie beantworten zu können.

FAQ