• Flüchtlingshilfe

    Seit Januar 2014 sind mehr als 16.000 ehrenamtliche und hauptamtliche Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerkes in ganz Deutschland für die …

    Lesen Sie mehr
  • Unterstützen Sie uns

    Mit rund 80.000 Helferinnen und Helfern in ganz Deutschland ist das ehrenamtliche Engagement im THW unverzichtbar. Jugendliche, Frauen und Männer …

    Lesen Sie mehr
  • Stiftung dankt THW für unermüdlichen Einsatz

    Von Trinkwasseraufbereitung über Pumpen bis hin zu Brückenbau: Nach den schweren Unwettern sind aktuell viele Einsatzoptionen des THW in Bayern …

    Lesen Sie mehr
  • Großartige Leistung des Technischen Hilfswerks

    10.06.2016 Bei den schweren Unwettern ist die großartige Leistung des Technischen Hilfswerks gefragt. Mehr als 4.000 ehrenamtliche THW-Helferinnen und -Helfer waren seit Ende Mai vor allem im Süden und im Westen Deutschlands im Einsatz. Mit ihrem ganzen Können halfen Sie den in Not geratenen Bürgerinnen und Bürgern. Wie wichtig dabei eine gute technische Ausstattung ist, zeigte zum …

    Lesen Sie mehr
  • Airbus Helicopters Foundation unterstützt THW-Einsätze bei Naturkatastrophen

    02.06.2016 Die Airbus Helicopters Foundation hat eine Partnerschaftsvereinbarung mit dem Technischen Hilfswerk (THW) unterzeichnet. Dem THW, welches Einsätze bei internationalen Naturkatastrophen und Notlagen koordiniert und umsetzt, werden damit künftig Hubschrauber für Lufttransporteinsätze zur Verfügung gestellt. Im Vorfeld hatte die Stiftung THW die Zusammenarbeit in die Wege …

    Lesen Sie mehr
  • Im Zeichen des Zahnrades: THW-Ausstellung wird verlängert

    Auch Verkauf des beliebten THW-Transporters „Bulli“ in Miniformat läuft weiter Eigentlich sollte die Ausstellung „Helfen im Zeichen des Zahnrades“ nur bis Juli 17. Juli 2016 im Museum des Heimatvereins Steglitz e. V. in Berlin laufen. Aber aufgrund der großen Resonanz bei den Besucherinnen und Besuchern ist der Ausstellung nun verlängert worden. Interessierte können sich noch …

    Lesen Sie mehr
  • Prof. Gerd Neubeck ist neuer Vorsitzender des Kuratoriums

    16.04.2016 In einer gemeinsamen Sitzung mit dem Vorstand haben die Mitglieder des Kuratoriums im Rahmen der 31. THW-Bundesversammlung im Deutschen Bundesrat in Berlin Prof. Gerd Neubeck an ihre Spitze gewählt. Der ehemalige THW-Bundessprecher folgt damit Gerd Frey, der aus gesundheitlichen Gründen sein Amt frühzeitig zur Verfügung stellte. Einen Tag zuvor war Prof. Gerd Neubeck als …

    Lesen Sie mehr